BROWSE
Blog

Samurai Girls - Folge 9: Das Izanami-Projekt

Während noch diskutiert wird, ob Matabei und Hanzou von Muneakira geküsst werden sollen, kann Gisen Muneakira in einen Schuppen locken. Dort versetzt sie ihn mit ihrer Geheimwaffe, dem „bösen Auge“, in eine Art Hypnose. Gefangen von Gisens Auge soll sich Muneakira um Juubei „kümmern“, sodass Gisen die unterlegene Senhime angreifen kann. In letzter Sekunde taucht Yoshihiko mit dem übermächtigen Meister-Samurai Charles d'Artagnan auf, um Gisen in die Flucht zu schlagen. Yoshihiko nimmt daraufhin Juubei, Muneakira und Senhime mit, um Genversuche an ihnen durchzuführen. Der Rest soll von d'Artagnan getötet werden…